Photobucket



☠ 神 ☠Photobucket
  Startseite
    (Nichts) Weltbewegendes
    Weekly Lyric
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    kitetsu
    yinchen
    - mehr Freunde


Links
   Hanni T__T Teh luv


http://myblog.de/fabulousteru

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Traumhaftes

Photobucket

 

Ich hatte einen ga~nz komischen Traum xD
Warum komme ich eigentlich immer erst kurz vor dem Aufwachen in die Tiefschlafphase?

Also, es spielte wohl in einem Internat mit kleinen Schlafräumen die zudem auch noch gemischt waren xD
In dem, in dem auch ich war waren nur fünf oder sechs Betten. Natürlich war auch Toru mit dabei xD

Zwei Kerle waren dabei und auch noch ein Mädel die mir irgendwie bekannt vorkam, wahrscheinlich bin ich der schonmal irgendwo begegnet. Waren aber alles nur Statisten, haben nie was gesagt.

Es gab zwei Aufenenthaltsräume, in einem (der wo Toru und ich immer waren) konnte man rauchen und es gab einen Flügel. Den konnte ich übrigens spielen xD

Der andere Aufenthaltsraum wirkte gemütlicher aber irgendwie waren wir da nie xD
Komisch ging es auch weiter, zum Beispiel mit dem Mann der wohl für die Kantine verantwortlich war. Mit seiner feisten Statur und der blutigen Schürze wirkte er unheimlich seriös 8)
Dazu kam auch sein hübsches Gesicht. Aber der unteren Hälfte seiner Nase bis zu seinem Hals fehlte ihm die Haut. Trotzdem war das Fleisch bzw die Muskeln halt nicht so klar sichtbar wie sie es hätten sein sollen, sah eher zusammengeschmolzen aus xD
Der hatte auch einen hässlichen Hund der mir bis zu den Schultern reichte. Also war der Köter größer als ein Wolfshund oder ein Deerhound ô_o Der war grau, hatte lockiges Fell, sah aber verlumpt aus. Seine hellen Augen sahen irgendwie irre aus und waren blutunterlaufen wie bei unserem Hund wenn der müde ist xD
Als Toru und ich nachts nochmal rauchen wollten und die Tür zu dem Raum öffneten war der Hund an einer langen Eisenkette darin, daraufhin haben wir die Tür dann wieder geschlossen. Von außen halt xD

In dem anderen Aufenthaltsraum stand ein ganz gemütlich wirkender Sessel in dem immer ein komischer Typ sass. War wohl ein Schüler. Die beiden Räume waren durch ein Krankenzimmer getrennt, ich denke mal das es eins war xD
Ein paar Meter neben der Tür von unserem Schlafsaal stand ein Stuhl auf dem eine Gipspuppe lag. Diese war weder eingefärbt, noch hatte sie Kleidung oder eine von diesen Perücken. Die typischen Glasaugen hatte sie auch nicht, die waren nur in den Gips geritzt.

Das Teil hat sich übrigens auch bewegt, hatten aber wohl alle gesehen. Der Sessel-Typ hatte der Puppe dann gut gelaunt mit dem roten Filzer 'CHUCKY' auf die Stirn geschrieben. Kurz darauf war er verschwunden und die Puppe wurde am Stuhl festgekettet xD

Da waren noch einige Kleinigkeiten aber die krieg ich nicht mehr zusammen 8)

Music: none/ watching 'The Nanny' :D

Mood: 'Fine' xD

5.8.08 11:52
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Toru (5.8.08 19:58)
Bwahahaha~ ein weiterer deiner sinnlosen Träume XD
Wobei ich sie gern höre, sie klingen immer so interessant *__*

Aber allein dieses »Natürlich war auch Toru mit dabei xD«
Wäre ein Weltuntergang wenn ich mal nicht in deinen Träumen auftauchen würde XD OMG.. ich verfolge dich bis in deine Träume, d. h. dann wohl das du mich nie wieder los wirst *dumm lach* Höhö~

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung